Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

top

De Yppies

Die erste Wiener Marktstandlband am Ottakringer Yppenmarkt

Eine Marktband probt in einem Marktstand, der zur Bühne wird.
Sie wird dadurch zu einer interaktiven Schnittstelle an einem multikulturellem Ort, wird zu einem Schwamm, der aufnimmt, und musikalisch umsetzt, vor Ort klingt.
Eine Marktband geht auch ein Stück auf die Nationalitäten vor Ort zu, indem sie ihre Musik aufgreift und geniale MusikerInnen, die oft ein Flüchtlingsschicksal vorbeitreibt, einlädt und einbindet als MusikerInnen und LehrerInnen.

_________________________________________________________________________________________________________

"De Yppies" sind ein Freundeskreis von MusikerInnen aus dem unmittelbaren Umfeld des Biostandes der Arge Rosenauerwald am Wiener Yppenmarkt.

Die Proben finden ab  +15° lufttemperatur  jeden Samstag ab 18:30

im BioStand der Arge Rosenauerwald  gegenüber Yppenplatz 2 statt..

-----

Das Projekt entwickelt sich nun seit ca. 10 Jahren.

--

Rückblicke: 

https://www.youtube.com/playlist?list=PLB5E67ACD69F14913


-------

Aktuell sind 2 Gruppen entstanden, die aktiv musizieren.

--

DIE UNGERADEN

Die eher professionell orientierte Liga der Yppies, spezialisiert auf ungerade Takte.

https://www.facebook.com/dieungeraden/?fref=ts

http://www.dieungeraden.com/

   Grätzelfest gegen die Identitären        

https://youtu.be/zId5zWKQe5s?list=PLBozx5DoZA8mSVBh09MJTTEj5efUNxTE9

     Die Ungeraden beim Arge-Standl am Yppenmarkt, Ottakring am 11.6.2016 

--

OGSCHDIAZDE ENGAL

Der spielfreudige, aber weniger begabte Teil der Yppies Bewegung mit entsprechender Unterstützung bei Auftritten von unseren Profis.

OGSCHDIAZDE ENGAL auf youtube

-------

Und gerade frisch geschlüpft im engsten Yppies-Freundeskreis:

--

Seelomat

Gerhard Grassböck mit seinen Liedern.

SEELOmat " söwa denga "